Ereignisse am 22. November:

19426. Armee bei Stalingrad eingeschlossen

Bald nach Beginn der sowjetischen Gegenoffensive am 19. November 1942 sind die 6. Armee sowie weitere Truppen des Reiches im Raum Stalingrad von russischen Einheiten eingeschlossen. Hitler ordnet daraufhin an, die 260.000 Soldaten aus der Luft zu versorgen, was aber kaum gelingt. Eine Katastrophe bahnt sich an. Die Schlacht endet schließlich am 2. Februar 1943.

Wenn Sie mehr zu einem Thema wissen wollen...




1963Attentat auf Kennedy

Während einer Fahrt im offenen Wagen durch Dallas wird der Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika, John F. Kennedy, durch Gewehrschüsse aus einem nahegelegenen Gebäude getötet. Der Hauptverdächtige wird wenige Tage später ebenfalls ermordet. Um die Morde ranken sich die unterschiedlichsten Gerüchte. Auch John F. Kennedys Bruder Robert stirbt am 6. Juni 1968 nach einem Attentat.

Wenn Sie mehr zu einem Thema wissen wollen...




< 21. November Home 23. November >
www.anno-x.de

Blumen bestellen: Blumenversand online für Deutschland und weltweit
Insel, Urlaub, Meer: Hainan-Urlaub bietet Strand und Erholung pur