Ereignisse am 30. Oktober:

1864Friede von Wien

Dänemark verliert Schleswig, Holstein und Lauenburg an die verbündeten Preußen und Österreicher. Die neue dänische Verfassung hatte Ansprüche auf diese Gebiete angemeldet, ein Ultimatum der Deutschen hatte man nicht befolgt. Bald darauf, nämlich ab dem 14. Juni 1866, kämpfen die eben noch verbündeten um die gewonnen Gebiete.

Wenn Sie mehr zu einem Thema wissen wollen...




< 29. Oktober Home 31. Oktober >
www.anno-x.de

Blumen bestellen: Blumenversand online für Deutschland und weltweit
Insel, Urlaub, Meer: Hainan-Urlaub bietet Strand und Erholung pur