Ereignisse am 7. Oktober:

1571Schlacht im Golf von Lepanto

Bei einer Seeschlacht, an der rund 500 Schiffe teilnehmen, gewinnt die "Heilige Liga" aus spanischen, venezianischen und päpstlichen Schiffen gegen türkische Truppen. Damit geht die türkische Überlegenheit im Mittelmeer zu Ende. Am 12. September1683 unterliegen die Türken schließlich auch bei einer letzten großen Offensive auf festem Boden.

Wenn Sie mehr zu einem Thema wissen wollen...




1879Geheimes Zweibundabkommen geschlossen

Das Deutsche Reich und Österreich-Ungarn versprechen sich für den Fall eines russischen Angriffs gegenseitige Hilfe. Am 20. Mai 1882 schließt sich Italien an. Rußland war am 13. Juli 1878 sehr verstimmt aus dem von Bismarck geleiteten Berliner Kongreß gegangen, was dem Deutschen Reichskanzler Sorgen bereitete. Während das Reich den möglichen Zweifrontenkrieg durch ein mögliches russisch-französisches Bündnis fürchtete, ängstigte Österreich-Ungarn die Rivalität mit Rußland auf dem Balkan. Erst der Drei-Kaiser-Vertrag vom 18. Juni 1881 sorgt für Entspannung.

Wenn Sie mehr zu einem Thema wissen wollen...




1949Deutsche Demokratische Republik gegründet

In Ostberlin entsteht mit der Verabschiedung der DDR-Verfassung durch den Volksrat der zweite Staat auf deutschem Boden. Die Bundesrepublik Deutschland war bereits am 23. Mai 1949 auf dem Gebiet der westlichen Besatzungsmächte gegründet worden. Eine Einigung Deutschlands war spätestens seit dem 24. Juni 1948 nicht mehr realistisch.

Wenn Sie mehr zu einem Thema wissen wollen...




< 6. Oktober Home 8. Oktober >
www.anno-x.de

Blumen bestellen: Blumenversand online für Deutschland und weltweit
Insel, Urlaub, Meer: Hainan-Urlaub bietet Strand und Erholung pur