Ereignisse am 14. September:

1791Ludwig XVI. nimmt Verfassung an

Der französische König Ludwig XVI. spricht den Eid auf die neue, am 3. September 1791 verkündete Verfassung. Doch spätestens seit seines gescheiterten Fluchtversuchs am 21. Juni 1791 hat er das Vertrauen der Bevölkerung verloren. Die erste, nach der neuen Verfassung gewählte Nationalversammlung kommt am 1. Oktober 1791 zusammen.

Wenn Sie mehr zu einem Thema wissen wollen...




1930Großer Erfolg Hitlers

Bei den Reichstagswahlen erringt die NSDAP, die am 27. Februar 1925 neugegründete Partei Adolf Hitlers, große Zugewinne und wird zweitstärkste Kraft. In den Jahren zuvor hatte die leichte Entspannung der außenpolitischen und wirtschaftlichen Situation (siehe 15. November 1923) die Begeisterung für seine Politik fast verstummen lassen. Vor dem Hintergrund der Weltwirtschaftskrise ab dem 25. Oktober 1929 und der neuerlichen Diskussionen über Reparationszahlungen finden die Ansätze der radikalen Parteien wieder zunehmend Gehör.

Wenn Sie mehr zu einem Thema wissen wollen...




< 13. September Home 15. September >
www.anno-x.de

Blumen bestellen: Blumenversand online für Deutschland und weltweit
Insel, Urlaub, Meer: Hainan-Urlaub bietet Strand und Erholung pur