Ereignisse am 2. September:

1870Deutsche Truppen siegen bei Sedan

Die verbündeten deutschen Soldaten zwingen die Franzosen zur Kapitulation, Napoleon der III. wird gefangen genommen. Daraufhin wird in Paris am 4. September die Republik ausgerufen. Weil die Franzosen die von den Preußen vorgeschlagenen Friedensbedingungen nicht akzeptieren, dauert es noch bis zum 10. Mai 1971, bis der deutsch-französische Krieg im Frieden von Frankfurt am Main schließlich beendet wird. Bereits am 18. Januar 1871 wird in Versailles der Deutsche Kaiser ausgerufen.

Wenn Sie mehr zu einem Thema wissen wollen...




1945Kapitulation Japans

An Bord eines amerikanischen Schlachtschiffes wird die bedingungslose Kapitulation Japans unterzeichnet. Nachdem die USA ihre Überlegenheit durch den Einsatz von Atomwaffen am 6. August und 9. August 1945 auf furchtbare Weise bewiesen hatten, blieb den Japanern keine andere Wahl. Damit endet der mit dem Angriff auf Peral Harbour am 7. Dezember 1941 begonnene Krieg zwischen Japan und den Vereinigten Staaten.

Wenn Sie mehr zu einem Thema wissen wollen...




< 1. September Home 3. September >
www.anno-x.de

Blumen bestellen: Blumenversand online für Deutschland und weltweit
Insel, Urlaub, Meer: Hainan-Urlaub bietet Strand und Erholung pur