Ereignisse am 15. Juni:

1877"Kissinger Diktat"

Bismarck legt zentrale Leitsätze seiner Politik fest. Weil Deutschlands expansive Bestrebungen befriedigt seien, sei es nunmehr an einem Gleichgewicht der europäischen Mächte interessiert. Entsprechend dieser Ziele handelt Bismarck auf dem Berliner Kongreß, der am 13. Juni 1878 beginnt.

Wenn Sie mehr zu einem Thema wissen wollen...




1883Gesetz zur Krankenversicherung

Im Deutschen Reich wird die Krankenversicherung zwingend vorgeschrieben. Bezahlt wird sie von Arbeitgeber und Arbeitnehmer je zur Hälfte. Dieses Gesetz ist das erste Gesetz Bismarcks Sozialpolitik.

Wenn Sie mehr zu einem Thema wissen wollen...




1888Kaiser Friedrich III. stirbt nach 99 Tagen im Amt

Bald nach seiner Thronbesteigung am 9. März 1888 stirbt der an einer Krebserkrankung leidende Friedrich III. Mit seinem Sohn Wilhelm II. kommt der dritte Kaiser dieses Jahres an die Macht. Dessen Engagement führt schon bald zum Rücktritt des Reichskanzlers Bismarck am 20. März 1890 und zur Verschärfung der deutschen Außenpolitik.

Wenn Sie mehr zu einem Thema wissen wollen...




< 14. Juni Home 16. Juni >
www.anno-x.de

Blumen bestellen: Blumenversand online für Deutschland und weltweit
Insel, Urlaub, Meer: Hainan-Urlaub bietet Strand und Erholung pur