Ereignisse am 5. Februar:

1915Uneingeschränkter U-Boot-Krieg

Seit Beginn des Krieges zwischen England und dem Deutschen Reich am 4. August 1914 blockiert die englische Flotte die Ausgänge der Nordsee, um die Versorgung der Deutschen zu stören. Daraufhin erklärt die deutsche Regierung die britischen Gewässer zum Kriegsgebiet und droht, darin kreuzende Schiffe ohne Vorwarnung anzugreifen. Am 7. Mai 1915 kommt es deshalb zu einem tragischen Ereignis.

Wenn Sie mehr zu einem Thema wissen wollen...




< 4. Februar Home 6. Februar >
www.anno-x.de

Blumen bestellen: Blumenversand online für Deutschland und weltweit
Insel, Urlaub, Meer: Hainan-Urlaub bietet Strand und Erholung pur